Erster Salzburger Football-Day

Montag 18 Februar 2013 / in Allgemein, Football / von Markus Lumplecker / Kommentare deaktiviert für Erster Salzburger Football-Day


Erster Salzburger Football-Day

Am Samstag, dem 16. Februar 2013, fand in Kooperation mit den protected Salzburg Bulls und den Pinzgau Devils der erste Salzburger Football-Day statt. Die Bulls boten den Pongau Ravens und den Pinzgau Devils ein gemeinsames Trainings-Camp im Olympia-Sportzentrum ULSZ Rif bei Hallein.

Dem Wetter zum Trotz

Das gauübergreifende Trainingscamp war das erste Freilufttraining in diesem Jahr. Bei Schneefall und leichten Minus-Graden fanden die drei Teams, mit insgesamt 80 Spielern, nach einer kurzen Aufwärm-Einheit schnell ihre Motivation und ihren Kampfgeist. Neben einem Units-Training wurde auch ein Scrimmage (Übungsspiel) geboten, bei dem sich die Jungs beweisen konnten.

Viel Neues gelernt

„Die Idee des Trainingscamp mit allen drei Salzburger Teams ist bei meinen Jungs sehr gut angekommen. Wir haben einiges an Neugelerntem mit nach Hause nehmen können. Der Salzburger Football-Day war sicherlich nicht der letzte und hat uns ein großes Stück in unserer Vorbereitung für die kommenden Spiele weiter gebracht.“, meint Markus Lumplecker, Obmann des AFC Pongau Ravens, zu dem erfolgreichen Event.

Bilder zum 1. Salzburger Football-Day:
(Bildquelle: Markus Lumplecker)


Ähnliche Artikel